Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Sie haben weitergehende Fragen zum Moscheebauprojekt? Die DITIB – Pressestelle steht Ihnen gerne zur Verfügung.

DITIB
Ayse Aydin
Referentin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.
Venloer Str. 160
50823 Köln

Telefon: +49 221 / 50 800 0 (Zentrale)
Telefax:  +49 221 / 50 800 100

E-Mail: presse(at)ditib.de

Öffentliche Führungen

Mittwochs + Freitags: 15:00 Uhr.

Weiter zur Besucheranfrage

Broschüre zur Innenraumgestaltung

 

1. Design-Ausstellung in der Kölner Zentralmoschee

Erstmalige Vorstellung der Innenraumgestaltung in einer einmaligen Ausstellung der Zentralmoschee Köln als architektonisches Gesamtkunstwerk.

Broschüre zum Moscheebau (2008)

Der Moscheebau in Köln-Ehrenfeld