Besucheranfrage

Sehr geehrter Besucher,

weiterhin haben Sie die Möglichkeit, Informationen über den Bau vor Ort durch den Besucherservice zu erhalten.

– – – – – – – – – – – – – Bitte beachten Sie die Vorlauf- und Bearbeitungszeit – – – – – – – – – – – –


Öffentliche Führungen ohne Anmeldung: Mittwoch & Freitag, um 15:00 Uhr


Wir bieten für Gruppen begleitete Führungen (Dauer ca. 1 Stunde) nur zum Themenkomplex Islam und Dialog im Kuppelsaal an. Alle weiteren Themen sind mit Mehraufwand und Kosten verbunden.

Terminwünsche bitte unter der Woche, Mo.-Fr., 10-17 Uhr. Führungen am Wochenende sind in Ausnahmefällen möglich, jedoch mit einem größeren Organisationsaufwand verbunden.

Statt einer Aufwandsentschädigung / eines Honorar bitten wir um eine Spende.

Sofern es sich um eine Gruppenführung im Rahmen eigener Programme, Veranstaltungen oder ähnlichem handelt, zu denen öffentlich oder teilöffentlich eingeladen wird -unabhängig davon, ob diese mit Teilnahmegebühren verbunden sind oder nicht- gelten gesonderte Rahmenbedingungen, die nur nach Rücksprache bearbeitet werden können.

Für die Interessenbekundung an einer Führung nutzen Sie bitte unbedingt das Antragsformular, da dies die Arbeitsgrundlage für die weitere Bearbeitung ist.

Generell ist zur Organisation der Führungen eine entsprechende Bearbeitungszeit von ca. 2 Wochen und je nach Jahreszeit eine Vorlaufzeit von etwa 2-4 Wochen einzuplanen. Wir behalten uns vor, kleinere Gruppen gemeinsam zu führen. Ein Anspruch auf Führungen besteht nicht.

Wir bitten Reisebusse und Reiseveranstalter, genehmigte Stellplätze zu nutzen. Im Bedarfsfall können wir behilflich sein.

Mit Ausfüllen des Formulars bestätigen Sie, die allgemeinen Infos und Hinweise gelesen zu haben.

anmeldung

Falls Sie alleine kommen wollen oder keine Führung wünschen, sind Sie herzlich dazu eingeladen.

Bitte beachten Sie jedoch dafür unbedingt folgende Hinweise:

Der Gebetssaal ist ein Raum des Friedens, der Andacht und des Segens. Das Verhalten der Besucher sollte daher höflich, gütig, demütig und respektvoll sein und dem religiösen Charakter des Ortes entsprechen.

Im Kuppelsaal/Gebetssaal wird dringend um angemessene Bekleidung gebeten:

• Beine mindestens bis unter den Knien bedecken, Dekolleté und Schultern ebenfalls.
• Aus Rücksicht auf die Betenden und die Spiritualität des Gebetssaals bitten wir weibliche Gästen um Kopfbedeckung.
• Das Tragen von Socken ist aus hygienischen Gründen für alle verpflichtend, um den Gebetssaal zu betreten.
• Der Teppich darf ohne Socken nicht betreten werden!
• Telefone aus- oder stummschalten. Laute Gespräche und störendes Verhalten bitte unterlassen.
• Taschen, Koffer, Rucksäcke, o.Ä. sind im Kuppelsaal nicht gestattet.
• Professionelle oder mediale Foto- und Videoaufnahmen sind nur nach schriftlicher Genehmigung gestattet.
• Fotografiekurse, Fotoseminare, Foto-Exkursionen, Foto-Touren, Hobbyfotografen, o.Ä. bitten wir um Verständnis dafür, dass das Fotografieren auf dem gesamten Gelände nur mit Smartphones gestattet ist. Dies ist ein sakraler Raum. Um die Spiritualität und Intimität des Raumes zu wahren, ist das Fotografieren nur mit Sondergenehmigungen gestattet.

Des Weiteren bitten wir Sie, unsere Hausordnung zur Kenntnis zu nehmen. Diese befindet sich an der Information, in Schaukästen und auf div. Infoaufstellern.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Information oder an den Besucherservice wenden.

 

– – – – – – – – – – – – – – – – – Allgemeine Hinweise zum DATENSCHUTZ  – – – – – – – – – – – – – – – –

Datenschutz, Video- und Bildaufnahmen

Für die allgemeine Sicherheit und zum Zweck der Ausübung des Hausrechts, zur Vandalismusprävention und zum Schutz des Eigentums der Zentralmoschee Köln ist der gesamte Baukomplex videoüberwacht.

Die Videoaufnahmen werden nach 7 Tagen gelöscht oder bis zur Klärung eines Verstoßes/Vorfalls gegen die berechtigten Interessen der DITIB Zentralmoschee Köln gespeichert.

Jeder Besucher erteilt mit Zutritt und Nutzung des Baukomplexes der Zentralmoschee seine Einwilligung, dass die im Zusammenhang mit dem Vereinszweck sowie satzungsgemäßen Veranstaltungen personenbezogene Daten und Fotos veröffentlicht und diese ggf. an Print und andere Medien übermittelt werden. Jeder Besucher ist berechtigt, jederzeit gegenüber dem Vorstand der Veröffentlichung von Einzelfotos und persönlichen Daten zu widersprechen. In diesem Fall wird die Übermittlung bzw. Veröffentlichung unverzüglich für die Zukunft eingestellt.

Öffentliche Führungen

Mittwochs + Freitags: 15:00 Uhr
Treffpunkt an der INFO auf der Platzfläche!!!


Weiter zur Besucheranfrage

Aktuelle Ausstellung

FOTOGRAFISCHE ZEITREISE
14.–20.01.19 / 11–18h
Ausnahme: Freitagsgebet 12–14 Uhr
Kölner Zentralmoschee,
Ausstellungssaal auf der Platzfläche,
(Zugang über die Freitreppe)
Venloer Straße 160, 50823 Köln
Eintritt kostenfrei //Free entry

Weitere Infos

Broschüre